Logo

Ancient Aliens - Unerklärliche Phänomene

Aktuelle Folge

Ancient Aliens - Unerklärliche Phänomene: Geheime Allianz

vom 04.03.2024

Ancient Aliens - Unerklärliche Phänomene: Geheime AllianzHier klicken um das Video abzuspielen
Über Jahrzehnte waren die USA und Russland federführend in der Erforschung des Weltalls. Doch dieses Streben, den Kosmos zu erforschen, zeigte sich in einem ständigen Wettstreit zwischen den beiden Nationen. Oder haben die USA und Russland in geheimer Mission möglicherweise sogar zusammengearbeitet, unter Ausschluss der Öffentlichkeit? Die Theoretiker der Prä-Astronautik sind überzeugt, dass beide Nationen bereits seit dem Ende des Zweiten Weltkrieges von Außerirdischen heimgesucht worden sind. Könnten die gemeinsamen Weltraumprojekte, wie etwa die Mission Apollo-Sojus-Test-Projekt ASTP im Jahr 1975 oder die länderübergreifende Kooperation in Hinblick auf die Internationale Raumstation ISS, zwar unabhängig von einander entwickelt worden, jedoch mit einem gemeinsamen Ziel, der Erforschung außerirdischen Lebens auf dem Erdtrabanten, dem Mond, und den Monden des Mars?
Sender:
ServusTV
Sendedatum:
04.03.2024
Länge:
40 min
Aufrufe:
0

Weitere Folgen