Suchen

Suchergebnisse

Ergebnisse 1 - 20 von 33 in Dokus und Reportagen von ORF 3

Filter nach Länge

Filter nach Datum

Filter nach Sender

Filter nach Rubrik

Sortieren nach

Expeditionen: Flüsse der Welt: Orinoko – Der Fluss der Abenteuer (6/7) vom 16.01.19

Die Orinoko-Mündung in Venezuela ist mit einer Fläche von über 24.000 Quadratkilometern das breiteste Flussdelta der Erde. Es bildet gleichzeitig das Tor zum südamerikanischen Kontinent. ...

ORF 3, 43 min

Expeditionen: Flüsse der Welt: Nil – Der Fluss der Pharaonen (5/7) vom 16.01.19

Wer den Fluss von der ägyptisch-sudanesischen Grenze bis zu seinem Delta am Mittelmeer verfolgt, vor dem breitet sich die Geschichte uralter Zivilisationen aus. ...

ORF 3, 43 min

Expeditionen: Flüsse der Welt: Urubamba – Der Fluss der Ahnen (4/7) vom 16.01.19

Der Urubamba ist ein Quellfluss des Amazonas. Er entspringt in den Anden, nahe des Passes Abra La Raya nordwestlich des Titicacasees, und fließt durch das Valle Sagrado. ...

ORF 3, 43 min

Mythos Geschichte: St. Petersburg, das Vermächtnis der Zaren vom 15.01.19

Nirgendwo sonst lässt sich der Glanz des vergangenen Zarenreiches besser bestaunen als in St. Petersburg. Gerade in den dunklen Monaten entfaltet die Metropole ihren eigenen Charme. ...

ORF 3, 42 min

Mythos Geschichte: Katharina die Große - Die Mutter Russlands vom 15.01.19

"Über Moskau ist der Kreml und über dem Kreml ist nur Gott" - mit diesem Sprichwort beschreiben Russen voller Ehrfurcht die Bedeutung des Kreml. Hinter den Mauern dieser Festung schlägt das Herz des Landes. ...

ORF 3, 45 min

Aus dem Rahmen: Monet und die Impressionisten - Karl Hohenlohe zu Besuch in Paris vom 15.01.19

Monets Gemälde "Impression soleil levant" war es, das einen Kritiker bei seiner Ausstellung 1874 zu der abschätzigen Bemerkung "Ausstellung der Impressionisten" inspirierte. ...

ORF 3, 45 min

Expeditionen: Flüsse der Welt: Okavango – Der Fluss der Krokodile (3/7) vom 15.01.19

Der in Angola entspringende Okavango fließt durch Namibia und endet in der Kalahari-Wüste von Botsuana. In dieser Region teilt er sich in Hunderte Kanälen mit vielen Inseln. ...

ORF 3, 43 min

Expeditionen: Flüsse der Welt: Niger – Der Fluss der Geister (2/7) vom 15.01.19

Der gewaltige Strom Niger fließt durch mehrere westafrikanische Länder, einem gibt er sogar seinen Namen. An seinen Ufern liegen Städte wie das tausendjährige Djenné in Mali. ...

ORF 3, 42 min

Expeditionen: Flüsse der Welt: Colorado - Der Fluss der Gesteine (1/7) vom 15.01.19

Der Colorado entspringt in den Bergen der Rocky Mountains, im US-Bundesstaat Colorado. Bis er in Mexiko in den Pazifik fließt, legt er mehr als 2.300 Kilometer zurück. ...

ORF 3, 43 min

Themenmontag: Chronischer Schmerz - Geißel der modernen Gesellschaft vom 14.01.19

Eine chronische Schmerzkrankheit entsteht, wenn der Schmerz seine eigentliche Funktion als Warnsignal verloren und sich zu einem eigenständigen Krankheitsbild entwickelt hat. ...

ORF 3, 42 min

Themenmontag: Homöopathie - Nutzen oder Scharlatanerie? vom 14.01.19

Millionen schwören auf Globuli. Allerdings wurde ihre Wirkung wissenschaftlich nie erwiesen. Es geht um einen lukrativen Markt, denn die Traubenzuckerkügelchen sind nicht preiswert. ...

ORF 3, 42 min

Themenmontag: Kampf dem Gelenkschmerz - Was tun bei Arthrose vom 14.01.19

Millionen Menschen leiden unter Arthrose oder "Gelenkverschleiß". Viele kämpfen sich durch verschiedene Therapien, bevor es dann doch heißt: Ein künstliches Gelenk muss her. ...

ORF 3, 44 min

Expeditionen: Die Alpen von oben: Vom Vinschgau zum Gardasee vom 14.01.19

Südtirol und das Trentino bilden die nördlichsten Provinzen Italiens. Die Reise aus der Vogelperspektive führt vom Vinschgau nördlich von Bozen über die Dolomiten im Osten. In der Region liegt mancher Bauernhof so hoch am Berg, dass erst seit wenigen ...

ORF 3, 52 min

Expeditionen: Die Alpen von oben: Vom Allgäu ins Montafon vom 14.01.19

Vom Allgäu geht es über den Bodensee bis ins Hochgebirge. In Altstädten betreibt ein Ehepaar ein immer seltener werdendes Handwerk. Die Zeilhubers sind Orgelbauer. In Siebers hat der Künstler Max Schmelcher sein Atelier. ...

ORF 3, 52 min

Erlebnis Bühne mit Barbara Rett: Musikalisch - Kulinarisch: Mozart und Da Ponte vom 13.01.19

Wolfgang Amadeus Mozart und Lorenzo Da Ponte schufen innerhalb von nur vier Jahren drei Opernwerke: „Le nozze di Figaro" (1786), „Don Giovanni" (1787) und „Così fan tutte" (1789/90). Alle drei drehen sich um die Liebe. ...

ORF 3, 27 min

zeit.geschichte: Mao und die große Hungersnot vom 12.01.19

Mao Zedong leitet 1958 Chinas "großen Sprung nach vorn" ein. Eine wirtschaftliche Fehlentscheidung führt zur größten Hungersnot in der Geschichte mit über 35 Millionen Toten. ...

ORF 3, 44 min

Unser Österreich: Klingendes Österreich: Murstrand und Felswand - Zwischen Leoben und Hochschwab vom 12.01.19

Die Schönheitskuren, welche man den Städten Leoben und Bruck an der Mur angedeihen ließ, waren höchst erfolgreich. Wertschätzung des Alten und Freude am Neuen kennzeichnen die Zentren beider Städte an der Mur und sind daher für das "Klingende ...

ORF 3, 60 min

Unser Österreich: Menschen im Salzburger Land vom 12.01.19

Was macht das Land Salzburg aus? Die Berge, Seen, Geschichte, Denkmäler und Bauten. Genauso die Menschen, die in ihrem Leben vom Salzburger Land geprägt worden sind. ...

ORF 3, 27 min

Unser Österreich: Der Sonne entgegen - Urlaub auf Salzburgs Bergen vom 12.01.19

Vor dem Zweiten Weltkrieg und in den Nachkriegsjahren kamen im Sommer wesentlich mehr Touristen ins Salzburger Land als im Winter. Für die Touristiker galt der Spruch: "Im Sommer sich anstrengen und im Winter nicht die Nerven verlieren". ...

ORF 3, 24 min

Unser Österreich: Wundersame Spuren in Weiß vom 12.01.19

Die Dokumentation gestattet einen Blick auf und hinter die Kulissen des perfekten touristischen Uhrwerkes Lech-Zürs. Der Film legt historische Spuren frei und stellt Menschen vor, die in dieser Region leben. ...

ORF 3, 51 min