Logo

Mörder ohne Erinnerung: Wendungsreicher Thriller mit Jan Decleir

vom 19.06.2022

Mörder ohne Erinnerung: Wendungsreicher Thriller mit Jan DecleirHier klicken um das Video abzuspielen
Belgischer Erfolgs-Thriller über einen Profikiller mit Alzheimer. Der eiskalte Profikiller Angelo Ledda (Jan Decleir) hat gleich einen Doppelauftrag zu erfüllen. Er soll den Leiter der Antwerpener Bauabteilung ausschalten, aber auch das Mädchen Bieke töten. Die Zwölfjährige wird bald als belastende Zeugin in einem Prozess gegen eine Bande von Kinderschändern aussagen. Angelo entdeckt, dass sich unter den Mitgliedern des Kinderprostitutionsrings hochrangige Politiker befinden. Darunter auch Baron de Haeck und sein Sohn. Wegen des großen Einflusses von de Heack wird die Staatsanwaltschaft nach dem Tod des Mädchens die Ermittlungen vermutlich einstellen. Angelo weigert sich, Bieke zu ermorden. Nicht nur das, er will dem Baron und seinen pädophilen Freunden endgültig das Handwerk legen. Allerdings steht Angelo selbst unter Beobachtung. Kommissar Vincke und sein Assistent sind ihm auf der Spur. Doch Angelos größtes Problem ist seine Krankheit. Denn der Killer leidet an Alzheimer, und die Gedächtnislücken werden von Tag zu Tag größer. Angelos Rachefeldzug gestaltet sich zu einem Wettlauf gegen die Zeit. Der Thriller „Mörder ohne Erinnerung“ wurde zu einem der erfolgreichsten belgischen Filme aller Zeiten. Regisseur Erik van Looy („Loft“) nutzt die Alzheimer-Krankheit und das dadurch entstandene mentale Handicap seines Protagonisten als Motiv für unerwartete Handlungsverläufe. Kritiker verglichen den Film mit David Finchers „Seven“ und Christopher Nolans „Memento“. Beeindruckend die Schauspieler-Leistung des mehrfach preisgekrönten Belgiers Jan Decleir („Antonias Welt“) als dementer Auftragsmörder Angelo Ledda. In der geplanten Hollywood-Neuverfilmung mit dem Titel „Memory“ wird Action-Star Liam Neeson die Hauptrolle übernehmen.
Sender:
ServusTV
Sendedatum:
19.06.2022
Länge:
118 min
Aufrufe:
159

Weitere Folgen