Logo

Gottesdienst LIVE: Pfarre Straßwalchen

vom 26.05.2024

Gottesdienst LIVE: Pfarre StraßwalchenHier klicken um das Video abzuspielen
Geweiht ist die Pfarrkirche in Straßwalchen dem Hl. Martin, Patrozinium am 11. November. Der barocke Hochaltar stammt vom berühmten Bildhauer Meinrad Guggenbichler. Das Altarbild zeigt den Kirchenpatron Martin, der gerade seinen Mantel mit einem Bettler teilt. Die beiden Seitenaltäre - Marienaltar und Kreuzaltar - sind wie der Hochaltar schwarz-golden gefasst. Die jetzige Orgel wurde 1992 neu gebaut. Sie verfügt über 21 Register und 1.355 Pfeifen. Die fünf Glocken im Turm aus dem Jahre 1887 ergeben ein Gesamtgewicht von 5.705 Kilogramm. Zur Pfarre Straßwalchen zählt die Filial- und Wallfahrtskirche "Unsere Liebe Frau" von Irrsdorf, Patrozinium an Mariä Himmelfahrt. Sie ist berühmt für die beiden gotischen Türflügel, welche die Begegnung zwischen den beiden schwangeren Frauen Maria und Elisabeth zeigen. Auch der Hochaltar in Irrsdorf stammt von Meinrad Guggenbichler. Der Pfarrhof und das Pfarrzentrum wurden nach aufwendiger Renovierungsphase von Erzbischof Dr. Franz Lackner im März 2023 eingeweiht. Die Lebenshilfe ist als Mieter im Pfarrzentrum untergebracht. Neben dem Pfarrsaal stehen den Chören und den Ministranten eigene Räumlichkeiten zur Verfügung. Die musikalische Gestaltung des Gottesdienstes wird vom Kirchenchor Straßwalchen unter der Leitung von Tamara Karrer-Lugstein, dem Bläserquartett der TMK Straßwalchen unter der Leitung von Christian Hemetsberger sowie dem Organisten Bernhard Karrer übernommen.
Sender:
ServusTV
Sendedatum:
26.05.2024
Länge:
56 min
Aufrufe:
40

Weitere Folgen