#Europa4me

#Europa4me vom 21.06.19

Europa is ma ned wurscht - Laurenz Lindtner, Niklas Wabro, Florentin Schopf und Oscar Deimel vertreten Schulklassen aus ganz Österreich, die am Videowettbewerb „Future Challenge " der Wiener Zeitung teilnahmen. Benedikt Weingartner erzählen sie von den vorbereitenden Diskussionen und dem Entstehungsprozess ihrer Videospots zur Europawahl. „Bleib nicht stumm, das wär doch dumm" rappen SchülerInnen des BRG Stubenbastei Wien. Eine WhatsApp-Gruppe von Erasmus-SchülerInnen überzeugt einen Schüler des BRG Wels Wallererstraße, doch noch zur Wahl zu gehen. Mit dem Rap „Europa is ma ned wurscht" zeigen SchülerInnen der Bildungsanstalt für Elementarpädagogik der Stadt Wien ihre Forderungen auf.
Datum:
21.06.19
Länge:
35 min
Aufrufe:
19