Logo

Einwanderung oder Festung?: EU-Wahl 2024: zur SACHE spezial

vom 24.05.2024

Einwanderung oder Festung?: EU-Wahl 2024: zur SACHE spezialHier klicken um das Video abzuspielen
EU-Wahl 2024: zur SACHE spezial- Das Thema Migration bewegt ganz Europa. Fast eine Million Menschen sind im Jahr 2022 über Europas Grenzen gekommen, der Großteil davon illegal. Das sind nach den letzten verfügbaren Zahlen erneut so viele wie während der Flüchtlingskrise 2015. Auch wenn in Österreich zuletzt weniger Menschen angekommen sind, beschäftigt das Thema Migration viele. Expertinnen und Experten argumentieren, dass unsere Wirtschaft ohne die Arbeitskräfte aus dem Ausland zusammenbrechen würde, weil Europas Bevölkerung immer älter wird und schrumpft. Bei Wolfgang Geier diskutieren Hannes Swoboda, ehem. EU-Abgeordneter (SPÖ), Andreas Mölzer, ehem. EU-Abgeordneter (FPÖ), Judith Kohlenberger, Migrationsforscherin, Wirtschaftsuniversität Wien, Kenan Güngör, Soziologe, und Clemens Neuhold, Journalist "profil".
Sender:
ORF 3
Sendedatum:
24.05.2024
Länge:
52 min
Aufrufe:
12