Logo

Der Dicke: Hinter verschlossenen Türen (35)

vom 20.01.2024

Der Dicke: Hinter verschlossenen Türen (35)Hier klicken um das Video abzuspielen
Bodo steht atemlos vor Ehrenberg. Er wird zu Unrecht beschuldigt, eine Spielkonsole gestohlen zu haben und die Polizei ist hinter ihm her. Bodo weiß, wer der Dieb war: Noah, ein Junge aus der Parallelklasse. Als Ehrenberg seinen Wagen aus einer Parklücke zurücksetzt, fährt er aus Versehen Noah an. Ehrenberg will ihm helfen, aber der Junge haut ab. Es dauert nicht lange und Ehrenberg ist klar, warum Noah keine Freunde hat und warum er nicht aufzufinden ist. Seine Familie hält sich illegal in Deutschland auf. Als die Polizei hinter Noah her ist, warnt Ehrenberg die Familie und versteckt sie erst einmal in "seiner" Pension. Er will ihnen helfen und sucht einen Richter seines Vertrauens auf. Parallel dazu vertritt Isabel von Brede eine Frau, die wegen einer Internetversteigerung abgemahnt wurde. Die Marken-Handtasche, die Gerda Bender von ihrem Ex-Verlobten geschenkt bekam und nach der Trennung über ein Internetportal verkaufen wollte, ist gefälscht. Da Yasmins Freund Lars Meckel der Anwalt der Gegenseite ist, sieht sich Yasmin gezwungen, ihrem Chef die Wahrheit zu sagen. Als Lars vor Gericht von Isabel besiegt und bloßgestellt wird, spitzt sich die Beziehung zwischen Lars und Yasmin zu. Ein falscher Verdacht bringt die beiden an die Grenze ihrer Liebe. Mitwirkende Musik: Andreas Bick Kamera: Christoph Chassée Buch: Thorsten Näter Regie: Marc Brummund Darsteller Gregor Ehrenberg: Dieter Pfaff Isabel von Brede: Sabine Postel Yasmin Ülküm: Sophie Dal Gudrun Kowalski: Katrin Pollitt Noah Mgege: Davin Akko Noahs Vater: Alois Moyo Noahs Mutter: Dayan Kodua Richter Markus Glott: Stefan Viering Gerda Bender: Badasar Calbiyik Gerd Brammer: Martin Luding Richterin: Anne Weber
Sender:
mdr
Sendedatum:
20.01.2024
Länge:
48 min
Aufrufe:
11

Weitere Folgen