Logo

Blickpunkt Sport: Schweizer Snowboarderin Kummer ungeimpft in Peking

vom 30.01.2022

Blickpunkt Sport: Schweizer Snowboarderin Kummer ungeimpft in PekingHier klicken um das Video abzuspielen
Die Schweizer Snowboarderin Patrizia Kummer hatte es versäumt, sich rechtzeitig gegen SARS-CoV-2 impfen zu lassen. Deshalb musste sich die 34-Jährige als einzige Teilnehmerin der Olympischen Winterspiele 2022 in eine dreiwöchige Hotelquarantäne nördlich von Peking begeben.
Sender:
BR
Sendedatum:
30.01.2022
Länge:
2 min
Aufrufe:
0

Weitere Folgen